Antidota-Anwendungsprotokolle - MicroTrace Minerals

CHELATTHERAPIE HANDBUCH MIT ANWENDUNGSPROTOKOLLEN

Chelattherapie Handbuch - Antidota - Buch von E. Blaurock-Busch / Cover

ANTIDOTA - HANDBUCH DER KLINISCHEN METALLTOXIKOLOGIE,
neue, erweiterte Edition 2017.
156 Seiten, Paperback. 50,00 € zuzüglich Versand.

Die Allgemein- und Umweltmedizin widmet sich mehr denn je der Behandlung metallbedingter Langzeitbelastungen. Das Interesse an der Chelattherapie wächst somit zusehends. Mit dieser erneuten Auflage stellen die Autoren mit ihrem Wissen und ihrer Berufserfahrung den interessierten Therapeuten und erfahrenen Chelattherapeuten ein wissenschaftlich fundiertes Handbuch zur Verfügung. Pharmazeutisch wissenschaftliche Informationen sind in übersichtlicher und leicht leserlicher Form vermittelt. Zusätzlich zu den für die tägliche Praxis wichtigen Anwendungshinweisen, begründet dieses Handbuch die Wirkungsweise der gängigen Chelatsubstanzen, erklärt deren chemische Unterschiede und Gemeinsamkeiten, und welche Schwermetalle mit welcher Substanz am besten entgiftet werden. Die Bioverfügbarkeit der oralen Chelatsubstanzen wird erläutert.
Fundierte Anwendungsprotokolle in übersichtlicher Rezeptform erleichtern den Einstieg in die Chelattherapie. Für die Behandlung von Langzeitbelastungen wird der parenterale Einsatz verschiedener Chelatsubstanzen wie CaEDTA, MgEDTA, DMSA, DMPS, sowie der DTPAs erklärt. Auch wie oral verabreichte Chelatbildner am Effektivsten eingesetzt werden wird erläutert. Wichtige diagnostische Hinweise werden erwähnt.
Die langjährige Erfahrung der Autoren kann selbst erfahrenen Chelattherapeuten helfen Anwendungsfehler zu vermeiden und Nebenwirkungen frühzeitig zu erkennen werden. Das gut durchdachte Konzept dieses Handbuchs gilt als Grundlage für eine erfolgreiche Chelattherapie.
Das Buch nennt Protokolle zur sanften Entgiftung für Kinder und enthält neueste Informationen zu Kombinationstherapien und deren Nutzen. Erfolgsversprechende, teils populäre Entgiftungsmaßnahmen werden erwähnt und medizinisch/wissenschaftlich eingestuft.

ISBN-10: 3-8482-5305-4

ISBN-13: 978-3-8482-5305-0

EAN: 9783848253050