Apo E2, E3 & E4 - MicroTrace Minerals

Apolipoprotein E

Untersuchungsmaterial: 2ml EDTA Blut

Die Apolipoprotein sind Proteine, die Lipide in eine wasserlösliche Transportform bringen. Bei der Apo E-Genotypisierung zeigt sich ein ausgeprägter Polyphormismus. Die 6 Genotypen gehen mit unterschiedlichen LDL- und VLDL-Konzentrationen einher. 37% der Bevölkerung zeigen ein genetisch erhöhtes Risiko an einer Hypolipoproteinämie und deren Folgen zu erkranken. Zusätzlich wird diskutiert, inwieweit ein erhöhtes Risiko besteht an einer Alzheimer-Demenz zu erkranken.

Apo-E Genotypisierung, weshalb?

  • zur Bestätigung der Diagnose einer Typ III Hyperlipoproteinämie
  • bei hoher Konzentration von Cholesterin und Triglyzeriden und wenn eine erbliche Hyperlipoproteinämie vermutet wird
  • im Rahmen der Differentialdiagnostik bei Demenz
  • im Rahmen der Differentialdiagnostik bei einer kardiovaskulären Erkrankung
  • zur Aufklärung einer möglichen genetischen Komponente bei Atherosklerose