ALS - MicroTrace Minerals

Amyotrophische Lateralsklerose (ALS)

Die ALS ist eine degenerative Erkrankung des Nervensystems. Es kommt zu Schädigungen, d.h. Degeneration der Nervenzellen, die für die Muskelbewegung verantwortlich sind. Die Ursache der ALS Entwicklung gilt als unbekannt. Schwedische und norwegische Forscher berichten, dass Quecksilberdämpfe zu einer Anreicherung im Rückenmark führen können und als eine mögliche Ursache in Betracht gezogen werden sollten.

Artikel:
Mercury in the Spinal Cord After Inhalation of Mercury